Artikel mit dem Tag "Leichtathletik"



2019 · 01. Oktober 2019
Vor dem Schülersportfest des TSV Lelm wurden auf dem Königslutteraner Sportplatz am letzten Samstag die Kreismeisterschaften über 5.000 m ausgetragen. 16 Läuferinnen und Läufer waren am Start – je zur Hälfte vom TSV Germania Helmstedt und TSV Lelm. Vier Kreismeistertitel konnten die Helmstedter mit nach Hause nehmen.

2019 · 30. September 2019
Hallo ihr Sportmäuse, Unser letzter 3-Kampf, verbunden mit dem 800 m Lauf, für dieses Jahr, war am Samstag, den 28.9.19. Wir haben uns noch einmal bei typischem Herbstwetter (Sonne, Regen, Wind) in Königslutter auf dem Sportplatz getroffen, um uns dort beim Kinder-und Jugendsportfest mit anderen Gleichaltrigen zu messen. Insgesamt waren 161 Teilnehmer da. Wir nahmen mit 19 Kindern teil. Die größte Riege war mal wieder die der Mädels, Jahrgang 2010. Dieses Mal „nur“ mit 18...

2019 · 18. September 2019
Sieben Läufer des TSV Germania Helmstedt starteten am 15.9.2019 bei den Bezirksmeisterschaften im Halbmarathon, die im Rahmen des Wolfenbütteler Stadtlaufes ausgetragen wurden. Bei angenehmen Temperaturen, jedoch streckenweise starkem Gegenwind, ging es auf vier Laufrunden durch die historische Altstadt Wolfenbüttels und die angrenzenden Parkanlagen am Stadtgraben.

2019 · 09. September 2019
Wolfsburger Stadionluft schnupperten die TSV Germanen am Samstag, den 7.9.19. Mit dem Germania Bus und einem zweiten Bus, gesponsert von Gollmer - Bau, machten sich 9 Mädels und 3 Jungs, samt ihrer Trainerin auf nach Wolfsburg - Fallersleben. Dort fand das 23.Hoffmann - von – Fallersleben Sportfest statt. Wieder einmal stand der berüchtigte Dreikampf (50 m, Weit, Ball) auf dem Plan. Zusätzlich wurden 4 mal 50 m Staffeln angeboten, was den Athleten kürzlich in Schöningen schon großen...

2019 · 09. September 2019
Die 2. und letzte Vereinsmeisterschaft für 2019 brachte neben einer Rekordbeteiligung von 55 Leichtathleten des TSVG im Kinderbereich bis U 12 auch Bestwerte und nennenswerte Fakten. Über 50 m sprinteten am besten: Amy Sydow 8,7 - Sophie Raabe 8,7 - Linnea Hilger 8,9 - Emma Soznitza 8,8 - Alexander Rogge 8,9 - Lena Hartmann 9,0 - Henry Raabe 9,0 Sekunden. Den 80 Gramm Ball warfen am Weitesten: Jan Plewka 34 - Paul Gerlach 25 - Lana Vuljanoviv 22 – Finn Simon 14,50 Meter. Einen guten Sprung...

2019 · 26. August 2019
Der MTV Schöningen führte am Freitag, den 23.8.19, seine Kreismeisterschaftern im Staffellauf, für U14 als Rahmenwettbewerb aus. Bestmögliche Organisation und Ausstattumg durch Günter Sievert und sein Team war gegeben. Alle Mädchen und Jungen der U12 und jünger konnten 4 mal 50 m und 3 mal 800 m in der Staffel laufen. Mit 23 Kindern und somit sechs 50 m und acht 800 m Staffeln waren die Germania – Sportmäuse teilnehmerstärkster Verein. Die Läufe klappten sehr gut. Wie vorher geübt,...

2019 · 08. Juli 2019
Zu ihrem letzten Wettkampf vor den großen Sommerferien, am späten Dienstagnachmittag, kamen 19 Germanen hoch motiviert nach Schöningen.Es gab jede Menge Bestzeiten bei den 50 m. Unter 9 Sekunden liefen: Henry 8,8 - Carlotta B. 8,9 - Lotta 8,9 - Carlotta O. 8,8 - Linnea 8,2 - Stella 8,2 - Sophie 8,4 - Jan 8,8 - Merle 8,3 - Janne 8,4.Auch im Weitsprung gab es so einige 3 Meter Sprünge: Sophie 3,12 – Sofia 3,08 – Linnea 3,08 – Carlotta O. 3,00 – Merle 3,28 – Janne 3,19. Merle und...

2019 · 02. Juli 2019
Charlotte Gollmer, 8 jährige Leichtathletin und gute Mittelstrecklerin, vom TSV Germania Helmstedt, wollte am Samstag, den 29.6.19, probieren, wie schnell sie die 5 km laufen kann. Schon beim Helmstedter Walllauf im April über 2,5 km, war sie eine der zeitschnellsten Mädchen.Ohne Probleme, mit viel Willen und ihrem guten Laufstil, meisterte Lotti die anspruchsvolle Strecke bravourös. 25:14 Minuten zeigte die Uhr beim Zieleinlauf! Das bedeutete für die junge Ausdauerathletin Platz 3 aller...

2019 · 11. Juni 2019
Das Kinder – und Jugendsportfest in Esbeck, am 1.6.19, brachte neben Sonnenschein und großer Hitze nur durchschnittliche Ergebnisse. Gerade im Weitsprung blieben die meisten Germanen weit unter ihren Leistungen. Die AK W 9 hatte da am meisten Pech. Als letzte Riege mußten die Mädels auf der Aschebahn, die an einigen Stellen durch die fortwährende (Ab) Nutzung schon arg in Mitleidenschaft gezogen war, irgendwie noch einen halbwegs vernüftigen Sprung hinkriegen. Gute Sprünge lieferten...

2019 · 31. Mai 2019
Eine sportliche Tradition hat der Himmelfahrtstag bei den Leichtathleten des TSV Germania Helmstedt, und so kamen Läufer und Werfer aus dem Verein und von außerhalb morgens bei strahlendem Sonnenschein zusammen. Mit kleinen und großen Sportlern von 4 bis 80 Jahren war es von Anfang an ein Fest für die ganze Familie. Bei diesem Wetter ließ sich auch der Sprung in den Wassergraben beim 3.000m-Hinderlauf gut aushalten – oder beobachten.

Mehr anzeigen