Artikel mit dem Tag "Bogensport"



Saisonausklang bei den Bogensportlern
2021 · 26. September 2021
Die Außensaison neigt sich dem Ende, obwohl das Ansinnen der Bogensportabteilung ist, in der Corona-Zeit möglichst lange im Außenbereich zu trainieren. Aber, wie es seit Jahren gute Sitte ist, findet möglichst am letzten Samstag im September das Fackelschießen statt. Bei angenehmen Temperaturen trafen sich die ersten Sportler um 17:00 Uhr, um die Schießbahn für das abendliche Schießen herzurichten. Auflagen auf die Strohscheiben, Fackel an der Schießlinie und vor den Scheiben im...

Emil König ist Deutscher Meister im Bogenschießen
2021 · 30. August 2021
Eine faustdicke Überraschung bereitete der 13-jährige Emil König den Bogensportlern des TSVG Helmstedt. Obwohl in der Corona-Zeit das Bogensporttraining mehr den Charakter des Funsports hatte und keine Turnierteilnahmen erfolgten, erhielt Emil als Lohn für die guten Leistungen der Vorjahre eine Einladung zur Deutschen Meisterschaft des DBSV nach Kleinleipisch in Brandenburg. Schlagartig musste das Trainingsprogramm für den Jungschützen geändert werden, um die für ihn neuen Distanzen von...

Der Bogensport erwacht aus dem Winterschlaf
2021 · 13. März 2021
Es war für den Samstag viel Regen und Sturmböen angekündigt, doch die Bogensportler hatten sich auf dem Bogengelände verabredet, um die Schießbahn herzurichten. Die erste Regenpause zu Beginn des Arbeitseinsatzes überbrückten Heike und Klaus mit der ersten Tasse Kaffee auf dem Bogengelände. Seit dem letzten Jahr hatten sich viele Fundamente, auf denen die Scheibenständer stehen

2020 · 07. Oktober 2020
Alle Jahre wieder, so könnte man sagen, beenden die Bogensportler die Saison mit dem Fackelschießen. Nachdem in diesem Jahr die Veranstaltung witterungsbeding um eine Woche verschoben werden musste, war es am Samstag endlich soweit. Vierzehn Bogensportler und einige Helfer/innen trafen sich gegen 17:00 Uhr, um das Fackelschießen vorzubereiten. Gute eine Stunde später, begannen zehn Schützen mit der Fuchsjagd, einem Schießspiel Ein Schütze, der als “Fuchs“ bezeichnet wird, eröffnet...

2020 · 09. Mai 2020
Bereits deutlich vor der Freigabe der Sportanlagen trafen sich Bogensportler in einer Telefonkonferenz und erarbeiteten Hygieneregel für das Training. Am ersten Tag der Öffnung trafen sich die Bogensportler, um den Platz für das künftige Training mit den neuen Abstandsregeln herzurichten. Alle Scheiben galt es nicht nur auf kurze Distanzen zu stellen, sondern auch den vorgeschriebenen seitlichen Abstand herzustellen. Vorort erfolgte auch die Erarbeitung des künftigen Ablaufs und der...

2020 · 08. März 2020
Trotz einstelliger Temperatur und matschigem Untergrund „schwänzten“ am Samstag einige hartgesottenen Bogensportler das Training und trafen sich stattdessen auf dem Bogensportgelände. Ziel der fünf Bogensportler war es, die Scheibenständer auf die korrekte Entfernung zustellen, die Strohscheiben auf die Ständer zubringen und gegen das Herabfallen zu sichern. Während Heike und Klaus die entsprechenden Entfernungen vorgaben, sortierte Matthias die guten Scheiben von denen, die bei den...

2020 · 01. März 2020
Der Kreissportschützenverband Helmstedt ehrt einmal jährlich die Schießsportler für ihre Erfolge im zurückliegenden Sportjahr. Voraussetzung ist ein Platz auf dem Podium bei der Landesmeisterschaft oder die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft. Zur diesjährigen Sportlerehrung waren fünf Bogensportler eingeladen. Da Emil König seinen Geburtstag feierte, konnte er daher leider nicht teilnehmen. So saßen am Sonntag Aaliyah Saatze, Hannah Splieth, Alexander Rogge samt ihren Eltern und...

2020 · 29. Januar 2020
Der Niedersächsische Bogensportverband richtete in diesem Jahr keine Landesmeisterschaft aus und so ergab es sich, dass Emil König nach der Landesmeisterschaft des Niedersächsischen Sportschützenverband von Bad Fallingbostel nach Stapelfeld nahe Hamburg fuhr, in der Hoffnung sich durch das Ergebnis für die Teilnahme auf der Deutschen Meisterschaft des DBSV zu qualifizieren. Nicht einmal 24 Stunden nach dem letzten geschossenen Pfeil in Bad Fallingbostel stand Emil wieder an der...

2020 · 26. Januar 2020
Auf der diesjährigen Landesmeisterschaft in der Halle starteten auch zwei junge Bogensportler des TSVG Helmstedt. Emil König, der bereits mehrfach auf Landes- und Deutschen Meisterschaften startete und der 9-jährige Alexander Rogge, der im Sommer 2019 erstmals auf einer Landesmeisterschaft schoss, waren zum Start in Bad Fallingbostel eingeladen.

2019 · 28. November 2019
Die Bogensportabteilung des TSVG Helmstedt richtete in diesem Jahr die Kreismeisterschaft zum siebten Mal in der Kanthalle aus. Es mussten neben der Ampelanlage, 3 Pfeilfangnetzen, 13 Stroh- sowie ebenso viele Scheibenständer und diverses Kleinmaterial in die Halle transportiert werden. Mehr als vier Stunden benötigten die vielen fleißigen Helfer, um die Halle zur Wettkampfbahn für die Kreismeisterschaft herzurichten. Diese Aufgabe, sowie den Abbau am Sonntag meisterten die Bogensportler...

Mehr anzeigen